45.000 Euro für gemeinnützige Zwecke

Die Kultur- und Sozialstiftung A. Frauenrath hat Spendenschecks im Wert von 45.000 Euro an vier gemeinnützige Vereine überreicht. Stiftungsvorstand Gereon Frauenrath unterstrich, „wie unverzichtbar ehrenamtliches Engagement gerade in der heutigen Zeit ist.“

Hauptschlagader am Niederrhein

Geschäftsführer Jörg Topka kann zufrieden sein: Die A. Frauenrath Bauunternehmen GmbH hat eine besondere Herausforderung termingerecht gemeistert. Im Dezember 2015 konnte der neue Autobahnabschnitt der A57 zwischen Kaarst und Neuss-West für den Verkehr freigegeben werden.