Ohne Gesundheit ist alles nichts

Seit dem Frühjahr dieses Jahres gibt es für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Unternehmensgruppe Frauenrath eine wichtige Neuerung: ein zu 100% arbeitgeberfinanziertes Gesundheitspaket, das an die Betriebszugehörigkeit gekoppelt ist. „Die Corona-Pandemie führt uns allen deutlich vor Augen: Ohne Gesundheit verliert am Ende alles seinen Wert“, betonen die geschäftsführenden Gesellschafter Gereon und Jörg Frauenrath: „Deshalb wollen wir unseren 450 Kolleginnen und Kollegen eine möglichst optimale Versorgung bieten. Dies ist zugleich unser Dank an ein wirklich fantastisches Team, das in schwierigen Zeiten trotz zahlreicher Einschränkungen jeden Tag aufs Neue Großartiges leistet.“

Faszination Bauingenieur*in

Der Hochschultag der Bauindustrie NRW 2019 hat mit dem Motto „Faszination Bauingenieur*in: Begeisterung wecken für die Herausforderungen des Bauens“ ein brandaktuelles Thema gewählt: Denn es herrscht Fachkräftemangel und es fehlt an jungen Leuten, die sich für ein Bauingenieurstudium entscheiden.

Personalleiterin und Auszubildende am Besprechungstisch

Frauenrath stärkt Azubi-Offensive

Die Unternehmensgruppe Frauenrath erwartet Besuch und öffnet in Heinsberg Türen und Tore. „Dies ist kein gewöhnlicher ‚Tag der offenen Tür‘“, freut sich Personalleiterin Gabriele Bautz, „denn immer am letzten Mittwoch im Monat richten wir uns ganz speziell an junge Leute, die einen Ausbildungsplatz suchen oder sich informieren möchten.

Azubis von Frauenrath – gemeinsam etwas erreichen

Aufeinander aufbauen – AF-Azubi-Akademie 2017

Kompetenzen stärken, miteinander kommunizieren und gemeinsam Aufgaben lösen: Das sind nur einige wichtige Inhalte der zweitägigen AF-Azubi-Akademie, die einmal im Jahr im April von der Personalabteilung der Unternehmensgruppe Frauenrath für die ersten beiden Ausbildungsjahre veranstaltet wird.